Sonntag, 17. Januar 2016

Mozzarella-Taler mit Avocadocreme (auch für Low-Carbler geeignet)


Heute gibt´s mal wieder was für den kleinen Hunger zwischendurch. 
Vor allem kann man die Mozzarella-Taler wunderbar vorbereiten und servieren, falls ungeplanter Besuch ansteht. Oder man snackt sie einfach selbst :)

 Ihr benötigt für die Mozzarella-Taler:
  • 180g Mozzarella
  • 100ml Wasser
  • 100g Mehl (für alle Low-Carbler einfach Eiweißmehl-Mix nehmen)
  • Gewürze und Kräuter nach Geschmack
Den Mozzarella reiben oder gleich geriebenen Mozzarella kaufen und mit den restlichen Zutaten, zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zwischen Frischhaltefolie ausrollen und mit einem Glas die Taler ausstechen. Bei 170°C Umluft im vorgeheizten Ofen ca. 15 min knusprig braun backen.


Für die Avocadocreme:
  • 1 essreife Avocado
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack
Die Avocado in der Mitte halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen. Mit einer Gabel zerkleinern und mit Zitronensaft, Knoblauch und Gewürzen abschmecken.

Die Taler mit der Avocadocreme bestreichen und mit Tomaten, Mozzarella oder Schinken lecker belegen. 
Und dann einfach schmecken lassen! 

Zubereitungszeit: ca. 20 min
Backzeit: ca 15 min

Xoxo
Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen