Freitag, 30. Oktober 2015

Schaurige Halloween-Cupcakes



"Wenn nachts Gespenster durch die Straßen zieh´n, dann ist HALLOWEEN!"

Die Nacht der Geister und Gespenster steht kurz bevor. Vielleicht wollt ihr euch ja diesen schaurig schönen Abend mit leckeren Halloween-Cupcakes versüßen, um die bösen Geister zu vertreiben :)
Süßes sonst gibts Saures!


Die Cupcakes sind aus saftigem Karottenkuchen mit einem Schoko- und Vanillefrosting.

Ihr benötigt für den Teig:
  • 2 Eier                                                                               Schwierigkeit: mittel
  • 70g Rohrzucker                                                               Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
  • 70g Zucker
  • 150ml Öl
  • 180g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 60g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 TL Zimt
  • 300g geraspelte Möhren 
Für das Frosting:
  • 200g Frischkäse
  • 70g weiche Butter
  • 60g Puderzucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Nutella 
    • weiße und dunkle Schokolade zur Deko

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelbe, beide Zuckersorten und das Öl aufschlagen. Das Mehl und das Backpulver mischen und zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen und dem Zimt zur Masse geben. Alles gut durchmixen. Möhren schälen, raspeln und zum Teig geben. Zum Schluss den Eischnee unterheben.
Den Teig in 12 Muffinförmchen füllen und ca. 30 min bei 150 °C im vorgeheizten Ofen backen (Umluft). Danach auf einem Rost abkühlen lassen.

Für das Frosting die weiche Butter mit dem Frischkäse verrühren. Den Puderzucker darüber sieben und unterheben. Die Hälfte des Frostings mit Nutella, die andere Hälfte mit Vanilleextrakt, aufschlagen. Wer keinen Vanilleextrakt zur Hand hat, kann auch eine Vanilleschote auskratzen und zum Frosting geben. Natürlich könnt ihr jedes beliebige Aroma nehmen :)

Für die Deko habe ich dunkle und weiße Schokolade im Wasserbad geschmolzen und die Formen in einem Spritzbeutel auf Backpapier gespritzt. Es funktioniert am besten, wenn die Schokolade etwas abgekühlt ist. Am Ende alles kalt stellen und nach ca. 20 min kann die Deko auf die Cupcakes.


Ich wünsche euch ein wunderschön-gruseliges Halloween Wochenende mit viel Süßem und einem klein bisschen Saurem :) HAPPY HALLOWEEN!

♥ Eure Julia ♥


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen